Fitting

Passen Sie die Schläger ihrem Schwung an und nie Ihren Schwung an ihre Schläger

Jeder Mensch hat andere körperliche Voraussetzungen, um einen Ball zu schlagen. Je nach Körpergrösse, Arm-, Bein- und Fingerlänge sowie der möglichen Schnellkraft, und damit der möglichen Schlägerkopfgeschwindigkeit, sind die Schläger anzupassen. Die Länge des Schaftes, die Griffstärke, den Lie (Winkel des Schlägerkopfes im Verhältnis zum Schaft) und den Schaftlex.

Verbessern Sie Ihr Spiel mit der richtigen Ausrüstung.